Handhabung von TB und COINs (Link Grabkammer)
Ein leidiges Thema : "Der Umgang mit eigenen und fremden Travel Bug und Coin's"
Travel Bug's kurz TB's und COINs sind keine Tauschgegenstände, sie haben meist eine Aufgabe und sollen von Cache zu Cache weitergegeben bzw. auf Reise geschickt werden.
Zu dem Thema TB's, haben wir bei Wiki etwas informatives gefunden  Travelbug  ! Auch über dieses Thema COIN, haben wir bei Wiki etwas informatives gefunden :  Geocoins  ! Besitzt man eigene TB's bzw. Coins , wurden die gekauft bzw. ist das ein Geschenk und haben oft einen hohen ideellen Wert. Sie werden dann oftmals in Verbindung mit einem kleinen Beschreibung ( eine Aufgabe oder auch einem Ziel ) hoffnungsvoll auf die Reise geschickt.
Zu unseren Anfangszeiten fanden wir immer wieder solche Teile, wussten aber noch nichts mit denen anzufangen.
Also haben wir diese TB und COIN's weiter in den Cache gelassen, bis wir wussten wie das mit den Teilen zu handhaben ist !
So sind erst malt 3 Monate vergangen, bis auch wir den richtigen Umgang mit Travel Bug's und GeoCoin's gelernt hatten, erst dann haben wir uns auch daran beteiligt
Voller Freude und Erwartung haben wir uns dann auch solche Teile gekauft bzw. auch als Geschenke erhalten eine schöne Beschreibung bzw. Aufgabe dran gehängt und dann diese auf Reise geschickt.
So befinden sich in unserer Sammlung  42 eigene, Travel Bug's bzw. Coin's  ! Eine wirklich tolle Grund-Idee.
Zu Anfangszeiten hat das auch noch recht gut geklappt. Inzwischen mit all den vielen "Schnell-Cachern" die kurz rein schnuppern, ist die Verdunstung dieser Teile sehr groß geworden.
Manche wissen nicht was sie mit diesen Teilen anfangen sollen, nehmen es aber trotzdem mit. Man ist ja inzwischen schon froh, wenn sie das Teil auch ungeloggt wieder in einem Cache ablegen.
Jammerschade : Leider sind so von unseren 42 TB/COIN's mehr als die Hälfte geklaut, bzw. einfach verschwunden !
( Ob noch irgend welche Sammler im Hintergrund stecken, können wir nicht nachvollziehen! )
Für diese unsere verschwundenen TB/COIN's haben wir in unserem Account, extra einen LINK  Pfanihel - Grabkammer  eingerichtet! Aus der Grabkammer, kann man sich zum discovern, die erforderliche Tracking-Nummern, direkt aufrufen!
So können Cacher, die schöne ICON's sammel, sie in ihre Sammelliste aufnehmen !
Meine persönliche Meinungen zum Thema und weitere Infos :
  • Auch wir sind vom TB- und Coin - Icon - Sammelfieber angesteckt und sammelten so über 1900 schönen Icon's !
  • Mich ärgert jedoch immer, dass sie diese nicht richtig ein- bzw. ausgeloggt werden !
  • Wenn ohne Kommentar, irgend wo wieder abgelegt, ist ja nicht gerade optimal, aber sie sind noch im Umlauf.
  • Wenn man nicht weiß, was man mit einem solchen Teil anfangen muss, sollte es man doch einfach im Cache liegen lassen
  • Man kann z.B. auch jemanden fragen, der weiß wie das geht ! Dazu wäre z.B. auch ein Cacher-Event das Richtige !
  • Schlimmer ist, wenn solche schönen Teile, von Leuten mit Ärger "klebrigen Fingern" Ärger, nur geklaut, oder einfach nur verschlampt werden.
  • Mein Kommentar bzw. Aussage dazu : "Der geklaute TB oder COIN, soll den Dieben kein Glück bringen"
  • Wie habe ich da von einem mit recht verärgerten Cacher einmal treffend in einem Log gelesen :
  • "Die Finger, sollen diesen Dieben abfaulen" !
  • Unsere 1.  Pfanihel - Cache-Counter Coin  begleitete uns virtuell 76303 km auf unseren Touren!
Wenn ich mal wieder mit dem Gedanken spielte eine neue COIN zu kaufen, kam recht schnell die Antwort :
Ärger "Das Geld kann ich auch gleich, ohne mich zu ärgern, direkt in den Wald werfen, dann ist das auch weg !" Ärger
Es ist schon traurig , mit vielen plus und minus, aber wie bei jedem Spiel sollte man sich dann doch an die Spielregeln halten ! Leider tauchen bei diesem Spiel Geocaching, immer häufiger "Spielverderber" auf, die einem den Spass gründlich verderben !